AWO Kopfbild
Schriftbezogene Breite    
Impressum      Kontakt      Drucken      Suchen    

Ennepetaler Erklärung

100%-AWO-Fest am 03.09.2016


AWO Familienzentrum Stockum

Zu uns kommen täglich 50 Kinder im Alter von 0 bis 6Jahren. Die Kinder sind in 3 altersgemischte Gruppen aufgeteilt und werden von neun Mitarbeitern betreut.

Die Elternbeiträge sind einkommensabhängig und können in der aktuellen Beitragstabelle der Stadt Witten eingesehen werden.

Kinder müssen Spuren hinterlassen. Sie lieben es, durch Pfützen zu stapfen, mit Händen im Sand zu spielen und mit den Fingern Farbe auf dem Papier zu verteilen. In unserem Familienzentrum stehen die Kinder im Mittelpunkt, mit all ihren Gefühlen, Wünschen und Möglichkeiten. Im Spiel erfahren die Kinder ihre Umwelt, befriedigen ihre Neugier, verarbeiten Erlebtes und erlernen soziale Verhaltensweisen. Spiel ist für Kinder erfahrenden Lernens. Kinder lernen im Spiel. Was Spiel ist und sein kann, entscheiden sie selbst.

Wir geben ihnen die Freiräume dafür und schaffen die notwendigen Rahmenbedingungen.

Wir verfügen über ein großes Raumangebot, jeder der drei Gruppenräume verfügt über individuell eingerichtete Nebenräume. Wir gestalten die Räume unseres Hauses gemeinsam mit den Kindern so, dass deren Lernfreude immer wieder neu angeregt und unterstützt wird.

Der Bewegungs- und „Snoezelraum" sowie der große Hallenbereich bieten den Kindern zusätzliche Spiel- und Erfahrungsmöglichkeiten.

Das Außengelände ist abwechslungsreich gestaltet und wird zu jeder Jahreszeit genutzt.